CLOSE
Back To Top

Hochzeitsfotograf zu Corona Zeiten im Kurpark Bad Herrenalb

Hochzeitsfotograf zu Corona Zeiten im Kurpark Bad Herrenalb

Als Hochzeitsfotograf hat man es aktuell nicht einfach… die Corona Pandemie hat die Branche mal eben kurz flach gelegt, und geplante Hochzeiten wurden erstmal voraussichtlich in den Herbst oder aufs nächste Jahr verschoben. Kurzzeitig verschoben, aber dann im kleinen Rahmen doch stattgefunden, war die Hochzeit von David und Anita die im Kurpaar in Bad Herrenalb stattfinden sollte.

Hochzeit im Kurpark in Bad Herrenalb

Zunächst erhielt ich eine Absage Aufgrund der Corona Maßnahmen, die Hochzeit hätte zu dem Zeitpunkt nicht wie geplant stattt finden können. Aufgrund der Lockerung konnten wir am Ende doch wie geplant fortfahren.Hätte ich nicht in der Zwischenzeit bei Freunden zugesagt -zur Überraschung – die Verlobung der Schwester zu fotografieren.Bevor es Tränen für die Braut gab, haben wir den Ablauf so koordiniert, das ich tagsüber bei David und Anita sein konnte und zur späten Stunde bei meinem anderen Pärchen sein konnte.

Also war ich bei schönstem Wetter erstmal in Bad Herrenalb im Kurpark (http://www.kurhaus-badherrenalb.de/) angekommen und machte zunächst einmal ein Paar Fotos der Decko und der Räumlichkeit. Das Kurpark und der Park um die Ecke eignen sich wirklich schön für offene Trauungen und Familienbildern, gerade in Zeiten wo man nicht mal kurz mit der Hochzeitsgesellschaft spazieren kann wie man möchte.

Trauung und anschließendes Brautpaarshooting

Unsere Braut Anita kam auch bald an und wir hatten zur Mittagssonne, bestes Wetter das uns auf die Sonne knallte.
Einen Sonnenschirm konnten wir dann auf die schnelle organisieren, damit die Braut nicht all zu sehr unter der Sonne leiden musste.
Die Trauung war ausnahmsweise für mich mal was anderes. Nach all der Zeit im Lockdown und den abgesagten Hochzeiten, war es mal wieder eine Freude das Wetter mit schönen Menschen an ihren schönsten Tag zu begleiten. Schön war die Trauung, danach gab es erstmal Gratulationen der Gäste, bevor ich das Brautpaar für eine knappe Stunde entführen durfte und wir einige schöne Fotos machten.

Danach verabschiedete ich mich auch schon zu meinem anderem Päärchen, nicht ohne paar nette Erinnerungen mitgenommen zu haben. 🙂

Info_

Date: